Mobile Abwasseraufbereitung

Mobile Kläranlagen im ISO-Norm Container

MobiWater® Anlagen bieten die perfekte Lösung zur mobilen Abwasseraufbereitung.

Die Auslegung und der Bau von konventionellen Kläranlagen sind meist aufwendig und teuer. Kurze Bauzeiten und geringer Platzbedarf sind weitere Gründe, die für unsere MobiWater® Anlagen sprechen.

Unsere Containerkläranlagen sind weltweit in Militär-Camps oder in abgelegenen Regionen im Einsatz. Auch Hotels, Krankenhäuser und wachsende Immobilen-Entwicklungen profitieren von unseren flexiblen und schnell einsatzbereiten Systemen.

Wir reinigen verschmutzte Abwässer mit unseren Containern-Kläranlagen. Somit können wir gereinigte Abwässer dem natürlichen Umweltkreislauf ohne Belastung zuführen oder wiederverwenden. 

Die effektive & effiziente Reinigung von Abwasser

Flexible Anpassung der Kapazität der Containerkläranlagen möglich

Durch den Einsatz von Technologien, wie Belebtschlammverfahren in Kombination mit MBBR (Moving Bed Bio Reactor) oder MBR (Membrane Bio Reactor) können wir größere Mengen Abwasser mit deutlich weniger Volumen und Platzbedarf biologisch reinigen.

Durch die modulare Bauweise und Kopplung der Module kann die Kapazität der MobiWater®-Containerkläranlagen an steigende Abwassermengen leicht angepasst werden. Dadurch sind bei der Projektgröße kaum Grenzen gesetzt.

Komplett vorinstalliert und getestet, innerhalb kurzer Zeit einsatzbereit, arbeiten unsere Anlagen vollautomatisch, geruchsneutral und wartungsfreundlich.

Modulare Bauteile für maximale Flexibilität

Die Integration modernster Technologien in ISO-Norm Container ist ein Kernelement unseres Geschäfts

Je nach Einsatzort und lokalen Anforderungen liefern wir modulare Lösungen aus einer Hand. Angefangen bei der Pumpstation zur Beschickung der Containerkläranlage, über die Grobstoffentfernung bis zur biologischen Reinigung, Desinfektion und Schlammentwässerung.

Alle Anlagenteile werden je nach Menge und Rohwasserqualität und nach den zu erzielenden Ablaufwerten maßgeschneidert berechnet und ausgelegt.

Mit unseren ausgewählten Partnern liefern wir höchste Qualitätsstandards bei Container-Auskleidung und maschineller Ausrüstung um einen langjährigen, verlässlichen Betrieb zu gewährleisten.

Kundenreferenzen

Vollbiologische Containerkläranlagen

In 20 oder 40 ft. ISO-Norm Container von 50 bis 10.000 Einwohner

Vollautomatischer Kläranlagenbetrieb

energieoptimierte, belastungsabhängige Steuerung

Beste Ablaufqualitäten

Erprobte Technologien und Kombinationen für maximale Sicherheit

Individuelle Zusatz-einrichtungen

Brauchwasserbehälter, Puffertanks, UV-Entkeimung, Dosierstationen, Prozessleitsystem, Messeinrichtungen, Fernwartung

Gereinigte Abwässer wiederverwertbar

Ein perfekt geplanter Wasserkreislauf kann bis zu 80% des Abwassers wiederverwenden.

Unsere Produkte

Im Rahmen unserer MobiWater® Baureihe bieten wir eine modular aufgebaute, mobile Containersystemlösung zur Abwasserreinigung, Wasseraufbereitung und Wasseranalyse:

Das Abwasser fließt mit Hilfe der Schwerkraft durch die Grobabscheidung in die Hebeanlage.

WWSG kann bei Bedarf das Equipment oder komplette Pumpstationen mit Hebepumpen im 1+1 Betrieb (1 Pumpe im Standby) liefern.

Die Auslegung sollte das 3- bis 5-fache des Durchschnittsdurchflusses betragen.

In unseren vollautomatischen Feinsieben werden die Grobstoffe abgeschieden und in einen dafür vorgesehenen Behälter transportiert. Das gefilterte Wasser fließt anschließend in den Ausgleichstank oder direkt in die Kläranlage.

Mit den WWSG Ausgleichstanks (EQ) sparen Sie sich aufwendige Betonarbeiten und können stark schwankende Zulaufmengen regulieren. Die 20 bzw. 40 ft. Container sind mit hochwertiger Kunststoffauskleidung (PP) ausgestattet und bieten ein Volumen von bis zu 70 m³.

Komplett vorgefertigt, in 20 oder 40 ft. Container, bieten unsere MBR Anlagen die ideale Voraussetzung zur Wiederverwendung von Abwässern.
Aufgrund der verwendeten Ausrüstungsteile sowie der einzigartigen energiesparenden Steuerung der Abläufe werden die besten Ablaufqualitäten erzielt.
Im Unterschied zu vielen anderen getauchten Filtersystemen ist unsere Membran eine
echte Ultrafiltrationsmembran und bietet daher eine deutlich höhere Rückhalterate als eine
Mikrofiltrationsmembran. Bakterien und selbst Viren (bis zu 99,9999%) werden von der
physikalischen Barriere sicher zurückgehalten.

Der Moving Bed Bio Reactor ist ebenfalls eine rein biologische Abwasserreingungstechnologie.

Der für die Reinigungsleistung erforderliche Biofilm siedelt sich auf den schwebenden Aufwuchskörpern, mit einer sehr großen Oberfläche, an. Die Sauerstoffversorgung erfolgt mittels Verdichter, der außerhalb des Wirbelbettreaktors im Container installiert ist.

Ähnlich wie beim MobiWater® EQ können unsere Schlammbehälter den Ausschussschlamm über längere Zeit lagern bzw. von dort einer Schlamm-Entwässerung zugeführt werden.

Diese energielose Entwässerung des Überschussschlammes ist nicht nur kostengünstig sondern lässt sich auch im Nachhinein einfach integrieren.

Für den reibungslosen Betrieb unserer Anlagen bieten wir individuelle Test- und Analysesets an.